In Asien hat die Thai Massage eine lange Tradition. Der Genuss einer Thai Massage ist unvergesslich! Gönnen Sie sich eine Ruhepause, lassen Sie sich fallen um neue Kräfte zu sammeln. Genießen Sie die Atmosphäre und die wohltuende Wirkung, die von unserer traditionellen Thai Massagen ausgeht.

 Beschwerden wie :

 

-Gelenkschmerzen

-Rückenschmerzen

-Kopfschmerzen

-Nackensteifheit

-Verspannungen

-Muskelbeschwerden

-Knochenleiden

-Nackensteifheit

-Brustschmerzen

-Schwangerschaftsbeschwerden

-und vieles, vieles mehr 

 

werden nachhaltig gelindert

 

oder einfach zum Relaxen

 

"Man sollte nicht immer auf die Schmerzen warten, um Körper und  Seele etwas gutes zu tun"

 

UNSERE MASSAGEN:

 

Bei unseren Anwendungen werden hochwertige original thailändische Öle, Kräuter-Stempel, Cremes, Lotions, Salben und Balsame verwendet!  

 

    GANZKÖRPER-ÖL-MASSAGE:                                        

                                       "Zum RELAXEN"

 

mit thailändischen Aroma-Ölen

 

Die Behandlung reicht dabei vom Kopfbereich bis hin zu den Füßen. Dabei werden zusätzlich ätherische Öle in die Haut mit einmassiert.

 

Bei der Massage selbst werden die Linien durch Streichbewegungen und Druckpunktmassage aktiviert und stimuliert. Die Thai-Ölmassage hat eine beruhigende Wirkung auf das Nervensystem und regt gleichzeitig den Kreislauf an.

Durch die genutzten Öle hat diese Form der Massage zudem eine pflegende Wirkung für die Haut. Geeignet ist die Massage für all jene Menschen, die vorhandene Verspannungen lösen möchten.

 

Die Massage dient insbesondere der Tiefenentspannung. Sollten Sie bisher noch nie eine thailändische Massage gehabt haben, so eignet sich dieser Typ besonders für Einsteiger.

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

HOT-STONE-MASSAGE:

                                                          "Zum RELAXEN"

 

Ganzkörper-Öl-Massage zusätzlich mit warmen Massage-Steinen

 

baut auf der traditionellen Thai-Massage (Ganzkörper-Ölmassage) auf. Zusätzlich wird ein Vulkano-Stein auf 52 bis 57 Grad erhitzt, mit dem verschiedene Bestimmungspunkte des Körpers massiert werden. Durch die Temperatur wird die Wirkung der Massage deutlich gesteigert: sie hilft deshalb besonders intensive bei Verspannungen. Insbesondere in den kalten Wintermonaten kann diese Massage Abhilfe bei Rückenproblemen schaffen. Aber auch in den warmen Monaten ist dies sehr zu empfehlen.

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

KRÄUTER-STEMPEL-MASSAGE:

                                         "Bei PROBLEMEN und SCHMERZEN"

 

Ganzkörper-Öl-Massage zusätzlich mit warmen thailändischen

Kräuter-Stemeln

 

baut auf der traditionellen Thai-Massage (Ganzkörper-Ölmassage) auf. Zuzüglich einer Behandlung mit in Wasserdampf erhitzten faustgroßen Baumwoll- oder Fliesbeutel, die mit original thailändischen heilsamen Kräutern und Gewürzen befüllt sind. Aufgrund der verschiedenen Mischungen, wirken sie von anregend bis beruhigend und spannungslösend.

 

Dabei wird die Haut mit den heißen Kräuterstempeln vorsichtig schnell abtupft. Haben die Kräuterstempel eine hautfreundliche Temperatur erreicht, folgen zügige Streichbewegungen. Mit abnehmender Hitze der Kräuterstempel erreichen diese eine wohltuende Wärme und die Streichbewegungen werden langsamer und intensiver.

 

Das besondere der Kräuterstempelmassage sind die wohltuende Wärme, gekonnte Massagegriffe und die besondere Wirkung und Düfte der Kräuter sowie der ätherischen Öle.

 

Die Wirkungen dieser Anwendung sind unterschiedlicher Art und reichen u. a. von lokaler Durchblutungsförderung, Verspannungsabbau, Aktivierung der Selbstheilungskräfte, Anregung des Stoffwechsels, Stärkung der Immunabwehr und Entspannung des vegetativen Nervensystems.

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

 

THAI-SPORT-MASSAGE:

  "Bei PROBLEMEN und SCHMERZEN"

 

Kombination von Öl- und original Thaimassage mit Akupressur

 

 Es handelt sich hierbei um eine Ganzkörpermassur der oberflächlichen Muskulatur mit ausgewählten Ölen. Sie ist eine Ganzkörpermassage, in deren Mittelpunkt die Regeneration der Muskulatur steht.


Der Schwerpunkt liegt in der Akupressur. Die verspannten Körperbereiche werden mit einem höheren und längeren Druck behandelt. Diese Anwendung ist besonders als Ergänzung für Bewegungsarten geeignet, die hohe Beanspruchungen an die Muskulatur stellen. Sie unterstützt eine optimale Regeneration z. B. nach schwerer körperlicher Arbeit oder Trainingseinheiten oder Wettkämpfen - entstandene Krämpfe, Verhärtungen und Übersäuerungen können so aktiv überwunden werden.

 

Sie ist intensiver und zielgerichteter als die traditionelle Thai-Öl-Massage.

 

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

TOK-SEN-MASSAGE:

  "Bei PROBLEMEN und SCHMERZEN"

 

Ganzkörper-Öl-Massage zusätzlich mit Thai-Klopf-Massage

"Tok Sen"

 

Diese Massageart ist in Deutschland relativ unbekannt, jedoch in Thailand gilt Tok-Sen als eine Art "Wunderheilmittel".                "Sie werden von der Wirkung überrascht sein!"

 

Die Tok-Sen Massage ist eine energetische Heilmethode und eine rhythmische Massage entlang der Energielinien (Sen). Dieses Verfahren bewirkt eine starke Heilung durch Klopfen und Vibration auf dem Körper. Dies wird in Kombination mit einer traditionellen Thai-Massage verwendet, um eine optimales Gesamtergebnis zur erzielen.

 

Es lindert körperliche Beschwerden und Schmerzen. Hilft Energieblockaden zu entfernen, verbessert die Durchblutung, sorgt für Entspannung, stärkt das Immunsystem, erhöht die Flexibilität in den Muskeln, erhöht die Mobilität, verbessert die sportliche Leistung, hilft bei der Straffung des Körpers, erhöht die Energie und Ausdauer, hilft der Geist klar und ruhig zu sein, erhöht die Konzentration und Kreativität, und lindert Stress und Angst. Es verspricht sofortige Linderung von Schmerzen und ist viel effektiver als eine normale Massage.

 

Tok Sen ist eine Kombination aus zwei Wörtern, „Tok“ ist der heilige Klang durch Klopfen der Holzkeile mit dem Holzhammer (speziell ausgewählte Holz aus Tamarinbaum oder Redwood) und „Sen“ die Energielinien des Körpers.

 

Diese Thai Klopfmassage ist eine sehr alte Heilkunst aus Nord-Thailand (Lanna) in der Nähe von Chiang Mai. Verwendet seit mehr als 5000 Jahren. Tok-Sen wird immer noch in den ländlichen Thailändischen Gebieten praktiziert, wo die Bauern nach dem harten Arbeitstag, diese Massage von Familienmitgliedern erhalten.

 

Für wen ist Tok-Sen  geeignet: Tok Sen-Therapie hilft bei körperlichen Schmerzen, Muskelspannung, Energieblockaden, Blutkreislauf und Nervenprobleme, oder einfach zum Relaxen.

 

Wer kein Tok-Sen erhalten sollte: Tok Sen werden nicht praktiziert wenn Sie schwanger sind, oder an Bluthochdruck leiden, auch bei Fieber oder Osteoporose.

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

RÜCKEN-, KOPF- und SCHULTER-MASSAGE:

              "Zum RELAXEN oder bei PROBLEMEN und SCHMERZEN"

 

 

hilft besonders bei Schmerzen und Versteifungen im Rücken-, Schulter-, und Nackenbereich. Es handelt sich um eine thailändische Variante der Rückenmassur, welche den gesamten Rücken, Kopf und Schulter  aber auch Teile der Oberarme mit einschließt.

 

Auch hier kommen unserer verschiedenen Massageöle und Balsame zur Anwendung. Diese Variante garantiert Entspannung und entfaltet zusätzliche, schmerzlindernde Wirkungen.

 

 

-------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

FUSS-MASSAGE:

                              "Bei PROBLEMEN und SCHMERZEN"

 

Mit sensiblen Streichbewegungen, sanften Dehnungen und feinfühliger Akupressur werden Oberschenkel, Knie, Wade und Fuß nachhaltig aufgelockert.

 

Die Thai Fußmassagen verbinden Entspannung, Wellness und Beauty in einer Anwendung. Der gesamte menschliche Organismus erfährt durch eine thailändische Fußmassage meist eine Entkrampfung und Stimulation.

 

Des Weiteren soll eine traditionelle thailändische Fußmassage für Gleichgewicht zwischen Körper, Geist und Seele sorgen. Das komplette Kreislaufsystem wird durch eine Thai Fußmassage angeregt.

 

Eine thailändische Fußmassage bietet nicht nur einen hohen Wohlfühlfaktor für den Augenblick – sie kann körperliches Wohlbefinden fördern und präventiv gegen körperliche Beschwerden wirken.

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

BRUST-MASSAGE:

                                                                     "Nur für Frauen"

 

 

 

Länder wie China, Thailand und Indien kennen seit langem die gesundheitlichen Vorteile einer Brustmassage für Frauen. Leider sind diese in der westlichen Welt weniger bekannt und werden selten angeboten.

 

 

 

 

Eine intensive Brustmassage ist sehr wohltuend und

  • fördert die Durchblutung des Gewebes
  • sorgt so auch für eine Straffung des Brustgewebes
  • lindert Spannungsschmerzen, z. B. vor der Periode

Durch die bessere Durchblutung wird das Brustgewebe besser versorgt, was auch die Krankheitsanfälligkeit senkt.

 

In der Schwangerschaft wird die Brustmassage ebenfalls sehr oft angewendet, da dadurch der Milchfluss zur Ernährung des Säuglings stimuliert und somit gefördert wird.

 

 

Brustvergrößerung ohne Operation? -durch die Stimulierung des Brustgewebes wird der Blutfluss zu den Brüsten erhöht. Außerdem werden Anspannung und Stress reduziert. Durch Spannungen kann der Körper Giftstoffe aufbauen, die das Brust-Wachstum verhindern können. Eine gute Brustmassage kann dazu beitragen, alle verbauten Giftstoffe auszuschwemmen.

 

 

Des Weiteren kann eine Brustmassage zu erhöhtem Lustempfinden an Brust und Brustwarzen führen.

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

SCHWANGEREN-MASSAGE:

                                                                     "Nur für Frauen"

 

!!!BITTE VORHER IHREN ARZT FRAGEN!!! 

 

      "Normal ist eine Massage bei Schwangeren kein Problem, doch es kann vorkommen, das bei manchen eine Massage gewisser Bereiche                                 nicht empfehlenswert ist. Klären Sie dies bitte vorab mit Ihrem behandelten Arzt ab"

 

 

Schwangere Körper leisten Schwerstarbeit:

Da dürfen sie auch mal verwöhnt werden

 

Streicheleinheiten sind Balsam für die Seele. Mit einer Massage für Schwangere können werdende Mütter sich nicht nur verwöhnen lassen, sondern auch viele Schwangerschaftsbeschwerden bekämpfen.

 

Fast alle Schwangeren plagen sich mit dem ein anderen Zipperlein herum. Der Rücken wird durch das ungewohnte Gewicht und die veränderte Köperbalance belastet, die Brust spannt und die Beine fühlen sich schwer an. Auch Ischias Beschwerden und Verspannungen im Nacken sind häufig. Kein Wunder, denn der Körper einer werdenden Mutter leistet Schwerstarbeit. Und da darf er auch einmal richtig verwöhnt werden.

 

Massagen sind mehr, als nur ein paar Streicheleinheiten. Sie helfen, den Körper wieder intensiv zu spüren, in einer liebevollen Atmosphäre können Leib und Seele entspannen. Und noch mehr: „Massagen können viele Schwangerschaftsbeschwerden lindern.“

 

Was bewirkt eine gute Schwangerschaftsmassage?

 

-      Verminderung von Muskelverspannungen, besonders im mittleren- und oberen Rückenbereich, Nacken, Schultern und Po

-      Reduzierung von Stress

-      Hilfe bei Anspannung, Müdigkeit, Kopfschmerzen und Schlafstörungen.

-      Verbesserung von Körperwahrnehmung und Unterstützung der Körperhaltung und Körperwahrnehmung.

-      Entlastung der beanspruchten Gelenke

-      Entspannung der Muskeln und Unterstützung der Geburtsvorbereitung

-      Stärkung der Hautelastizität

-      Anregung von Kreislauf und Durchblutung, Nährstoffaustausch wird verbessert

-      Ruhe und Entspannung

 

 

Jede Massage wird individuell auf Ihre persönlichen Bedürfnisse ausgerichtet!

 

 ----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

 

Allgemeines zur Thai Massage

Das Hauptaugenmerk bei der traditionellen Thai Massage wird den Energielinien gewidmet, die auf bestimmten Bahnen im Körper verlaufen. Davon gibt es ca. 72.000, und 10 davon stellen Hauptbahnen dar, die 'SEN' genannt werden. Diese sind fester Bestandteil des herrschenden Heilsystems, wo sie gegen sehr viele körperliche Leiden eingesetzt werden.
Die Anwendung ist mehr als nur eine Massage, sie umfasst sanfte Bewegung, rythmische Akupressur, Reflexologie, Energiearbeit und Stretching. Auf bestimmte Körperstellen wird mit Daumen, Händen, Knien, Ellbogen und Füßen ein sanfter, aber bestimmter Druck ausgeübt. Dadurch werden die Gelenke gelockert und geöffnet, die Muskeln gestreckt und innere Organe stimuliert.
Ziel ist es, völlige Entspannung zu erreichen bei gleichzeitiger Aktivierung der Vitalität.
Eine Thai Massage umfasst den ganzen Körper, beginnt an den Füßen, gefolgt von Beinen, Bauch, Seiten, Armen, Rücken, Kopf und Gesicht und dauert ca. 1 Stunde. Sie kann auch gezielt im kleineren Umfang und geringerem Zeitaufwand, an bestimmten Körperpartien erfolgen.
Nackensteifheit, stressbedingte Verhärtungen, Kopfschmerzen, Migränebeschwerden und eine ganze Reihe anderer körperlicher Beschwerden können schnell gelindert oder beseitigt werden.
Wer einmal eine traditionelle Thai Massage erlebt hat, wird sie so schnell nicht mehr vergessen, man kann 'süchtig' werden!

 

Geschichte

Wissenswertes über die Herkunft der traditionellen Thai Massage
Jetzt kann jeder diese Heilkunst, in thailändischer Atmosphäre, bei asiatischen Düften, an seinem eigenen Körper erfahren, ohne selbst nach Thailand fliegen zu müssen!
Die traditionelle Thai Massage wird oftmals fälschlicherweise mit den Massagesalons des Rotlichtviertel in Thailand in Verbindung gebracht, was ein großer Irrtum ist. Vielmehr ist es eine seriöse, alte Heilkunst in Asien, die Ihren Ursprung im Vorderen und Mittleren Orient hat und weit in die Geschichte zurückgeht.
Es wird angenommen, dass sie von dem Leibarzt Shivago Kumar Baj, des Magadha-Königs Bimbisara, sowie Freund und Zeitgenosse Buddhas, erfunden wurde. Vor ca. 500 Jahren ist dieses Wissen dann nach Südostasien gelangt und einigen Heiligen in Thailand bekannt gemacht worden. Zentrum und Ausbildung dieser Massageart wurde dann in den Tempelanlagen von WHAT PHO ursprünglich gelehrt.

Termine Montag bis Samstag nach Vereinbarung

Vereinbaren Sie gleich einen Termin

telefonisch oder hier per E-Mail:


Tel.: 09645 - 7 77 33 16

Mobil: 0176 - 39 95 23 11

E-Mail: manee-thaimassage@online.de

Manee-Thaimassage

Marienplatz 25

(Im 1. Stock der Eisdiele)

92676 Echenbach


Bei unseren Massagen handelt es sich um original thailändische Anwendungen.

Es werden KEINE EROTIK-Massagen durchgeführt!

Inhaber:

Jochen Fischer, Marienplatz 25, 92676 Eschenbach